ASL 2016

 ... das heißt zwei Wochen Spaß für alle, die sich mit Naturwissenschaften beschäftigen. 

Das ASL 2016 fand vom 30. Juli bis zum 13. August 2016 in St. Andreasberg (Schullandheim Wolfsburg) statt.

Was ist das ASL?

... es ist deine Chance!

 Lerne andere astronomisch interessierte Jugendliche und die "alten Hasen" aus dem Amateur- und Profi-Bereich kennen! Knüpfe Kontakte und tausche dich mit ihnen im Sommerlager persönlich und danach im Internet -- zum Beispiel per E-Mail aus. Hier triffst du Astro-Fans aus dem ganzen deutschsprachigen Raum.

In diesen zwei Wochen können sich die Teilnehmer mit verschiedenen Themen aus Naturwissenschaft und Technik befassen. Geboten werden ca. 10 Arbeitsgruppen, zahlreiche Vorträge und Workshops zu verschiedenen Gebieten der Astronomie, Raumfahrt und Physik und verwandten Naturwissenschaften. Egal ob du schon den Riesenlichtsammeleimer mit dir rumschleppst oder das Interesse für Astronomie noch ganz frisch ist: das Programm bietet für alle etwas; Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Infoheft für das ASL 2016

Das Infoheft [~11 MB] und das Anmeldeformular für's Camp 2016 gibt es jetzt hier zum Herunterladen.

Leider ist zum aktuellen Zeitpunkt unser Sommerlager schon voll. Ihr könnt Aliona trotzdem schreiben, müsst aber leider damit rechnen, vorerst einen Warteplatz zu erhalten. Es tut uns leid, aber wir hätten auch nicht erwartet, dass es so schnell geht dieses Jahr...